Neubau der Starkstromleitung - Kartierungsarbeiten durch Fa. TenneT

Haarbach, den 15.05.2019

Im Vorfeld der Planung zum Ersatzneubau der 220 kV-Leitung zwischen Pierach und Pleinting, von dem auch die Gemeinde Haarbach betroffen ist,  werden über das Jahr hinweg vor Ort Kartierungsarbeiten durch die Fa. TenneT durchgeführt. Von den Beauftragten werden deshalb wald- und forstwirtschaftliche Wege befahren. Ergänzend werden durch die FA. SPIE SAG bzw. deren beauftragte Subunternehmer sporadisch Begehungen durchgeführt, um die Bestandstrasse und deren Varianten unter technischen Gesichtspunkten zu betrachten.

Bitte beachten Sie hierzu die entsprechende Bekanntmachung

Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie auf der Homepage der Fa. TenneT ( s. St. Peter - Pleinting, Abschnitt 2 Karte 3).